News

Lohnnebenkostenbefreiung für freiwillige Abfertigungen im System Abfertigung neu

Mit dem VwGH Erkenntnis 2012/15/0122 vom 1. September 2015 wurde festgestellt, dass freiwillige Abfertigungen, welche an Mitarbeiter die dem Abfertigungssystem NEU unterliegen ausbezahlt werden, nicht dem Dienstgeberbeitrag (DB) und dem Zuschlag zum Dienstgeberbeitrag (DZ) unterliegen.

Die Befreiungsbestimmung im § 41 FLAG iVm § 67 Abs 6 EStG verlangt, dass es sich um einen sonstigen Bezug handeln muss, der bei oder durch die Beendigung des Dienstverhältnisses anfällt, nicht aber ob dieser auch mit dem begünstigten Steuersatz nach § 67 Abs 6 EStG versteuert wird.

<< zurück