News

Neues Service für die Mindestangaben-Anmeldungen bei der GKK

Die Anmeldung von Dienstnehmern hat vor Arbeitsantritt zu erfolgen. Liegen zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle notwendigen Daten des Dienstnehmers auf, ist es möglich,  vorab eine Mindestangaben-Anmeldung zu erstatten.

Hier ist jedoch zu beachten, dass die fehlenden Daten binnen sieben Tagen ab Beginn der Pflichtversicherung nachzumelden sind.

Die Gebietskrankenkasse hat nun eine APP installiert. Mit dieser APP ist es möglich rund um die Uhr Mindestangaben-Anmeldungen an die Gebietskrankenkasse zu übermitteln.

Die APP ist kostenlos und kann über Google- bzw. den Apple-Store herunter geladen und auf dem Handy installiert werden.

Die Meldebestätigungen erfolgen automatisch per Email.

Bitte denken Sie daran, erfolgte Mindestangaben-Anmeldungen an uns zu übermitteln, damit wir die Vollmeldung rechtzeitig durchführen können.

(Quelle dg-serviceline Newsletter 2/2017)

<< zurück