News

Überbrückungsgarantie vom Austria Wirtschaftsservice

5
(1)

Das Ziel der zuletzt beschlossenen Änderungen der Garantiervergabe des Austria Wirtschaftsservice (aws) ist die Erleichterung der Finanzierung von Betriebsmittelkrediten von Unternehmen, die durch Auftrags-, Lieferungsausfälle oder Marktänderungen aufgrund des Corona-Virus beeinträchtigt sind.

Diese Garantien sind nur für gewerbliche und industrielle KMU sowie für freiberufliche Personen vorgesehen. Tourismusbetriebe werden nicht über das aws gefördert, diese müssen sich an die Österreichische Hotel- und Tourismusbank (ÖHT) wenden.

Der Antrag wird durch die finanzierende Bank an das aws gestellt. Die genauen Informationen zur Antragsstellung finden Sie hier.

Neu sind:

  • Verzicht auf Verrechnung von Bearbeitungs- und Garantieentgelten;
  • keine Planungs- und Businessrechnungen erforderlich;
  • keine Kreditsicherheiten notwendig;
  • auch für bereits bestehende Kreditlinien möglich, aber keine Umschuldung, sondern nur für Sicherung und Erweiterung der Liquidität;
  • beschleunigte Verfahren werden eingeführt und sollten in den nächsten Tagen verfügbar sein.

Beihilfenrechtliche Bestimmungen der EU sind noch einzuhalten, eine Änderung dieser Bestimmungen soll aber bereits bevorstehen.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Mag. Susanne Pachatz
Tel. +43 (0) 3144 3469 18
E-Mail:susanne.pachatz@gaedke.co.at

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Average rating 5 / 5. Vote count: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

<< zurück