Mentoring

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gaedke & Angeringer Steuerberatung GmbH finden in unserem Unternehmen ein kollegiales und von gegenseitigem Respekt und Verantwortung geprägtes Arbeitsumfeld vor. Dennoch ist es denkbar, dass sich im Zuge der Arbeit Themen ergeben, die man nicht direkt mit seinem Vorgesetzen oder Kollegen besprechen möchte, weil es sich um ganz persönliche Anliegen (Schwierige Klientengespräche, Konflikte mit Kollegen, Arbeitsorganisation, Zeitplanung, Karriereplanung, etc.) handelt.

 

Um dies zu gewährleisten, stellen wir unseren neu eintretenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der ersten Phase ihrer Tätigkeit bei uns – eine Vertrauensperson einen „Mentor“ an die Seite.

Begriffsdefinition und Ziel von Mentoring

Mentoring ist eine Form der individuellen Personalentwicklung, die sich im Wirtschaftsbereich etabliert hat, um Mitarbeiter in Unternehmen zu fördern. Eine im Beruf erfahrene Person – der Mentor – unterstützt und berät eine weniger erfahrene Person – den Mentee – über einen festgelegten Zeitraum. Diese Form des Gesprächs in Dialogform zwischen den beiden Beteiligten ermöglicht eine individuelle Begleitung und Beratung durch den Mentor mit Bezug auf die speziellen Bedürfnisse des Mentees.

 

Das Mentoring zielt darauf ab, die neu eintretenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu unterstützen.

 

Nutzen des Mentoring für Mentees

  • Konkretes Formulieren von beruflichen Zielen
  • Unterstützung bei der Erreichung der beruflichen Ziele
  • Höhere Arbeitszufriedenheit
  • Aktives Arbeiten am Selbstbild und Wirkung im Team
  • Stärkung des beruflichen Selbstbewusstseins
  • Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten
  • Unterstützung bei beruflichen Konflikten mit Kollegen oder Kunden

Ihre Ansprechpartnerinnen: